"Es genügt nicht, zur Sache zu reden. Man muss zu den Menschen reden."
Stanislaw Jerzy Lec

 

Positiv Beeinflussen! - Kommunikation, die bewegt.

>>> Referenzen

 

Keine Beschreibung

"Ich habe das Gelernte schon mehrfach angewendet. Und siehe da, es ging dann auch einfacher."

"Die Methoden funktionieren gut und ich kann mir sehr viel von dem Gelernten im Gespräch ins Gedächtnis rufen."

"Viele praktische Übungen, und Feedback, das wirklich weiterbringt - Klasse!"

"'Hoher Praxisanteil' stimmt hier wirklich. Jeder einzelne übt, und nicht nur einer von sechs, wie in anderen Trainings." 

"Das hat Spaß gemacht und viel gebracht! Ich bin schon fleißig bei der Umsetzung."

 

Seminarbeschreibung als PDF-Dokument herunterladen

Herunterladen

Positiv beeinflussen!

Keine Beschreibung

Kommunikation, die bewegt.

 

 

Jede Kommunikation ist Beeinflussung. Die erfolgreiche Beeinflussung von anderen Menschen ist jedoch nicht so einfach, wenn wir die entsprechenden Fertigkeiten nicht beherrschen. Oft kommt es vor, dass Menschen ihre eigenen Ziele durchsetzen, aber auf Kosten von anderen Menschen. Oder Menschen vernachlässigen ihre eigenen Ziele, weil sie „nett" sein möchten.

Erfolgreiche, positive Beeinflussung bedeutet, die eigenen Ziele zu erreichen und gleichzeitig die Beziehungen zu den anderen Menschen zu stärken. Andere effektiv und gleichzeitig fair zu beeinflussen ist keine Hexerei, sondern eine Kunst, die erlernt werden kann.

Im Trainingsprogramm Positiv Beeinflussen! geht es darum, Beeinflussungsstrategien und Einflussverhalten erfolgreicher und bewusster einzusetzen.

Ziele:

  • Klarer kommunizieren, Missverständnisse vermeiden  
  • Beeinflussungsstile erkennen    
  • Einfluss und natürliche Autorität ausüben    
  • Eigenes Einflussverhalten reflektieren    
  • Einflussverhalten professionalisieren    
  • Situationsbedingt und flexibel handeln    
  • Motivieren und inspirieren   
  • Andere einbeziehen
  • Vertrauen aufbauen   
  • Argumentieren und überzeugen   
  • Sich durchsetzen   
  • Mit Konflikten umgehen   
  • Auch Höhergestellte beeinflussen  
  • Stets souverän auftreten

Zielgruppe:  

  • Führungskräfte   
  • Projektverantwortliche    
  • Mitarbeiter, die ohne Weisungsbefugnis andere beeinflussen
    ("laterale Führung")

Vorgehen:

  • Selbsteinschätzung und Fremdeinschätzung  
  • Erprobung alternativer Beeinflussungsstrategien   
  • Umgang mit Blockaden   
  • Individuelle Entwicklung der Fertigkeiten
  • Praxistransfer  

Positiv Beeinflussen! vermittelt ein Modell persönlichen Einflussverhaltens und zeigt, wie es erfolgreich angewendet werden kann. Teilnehmer definieren eigene Lernziele und setzen diese in der Praxis um.

Das Training dauert 3 bis 5 Tage (je nach Teilnehmeranzahl und gewünschter Intensität) und besteht zu 20% aus Theorie und zu 80% aus praktischen Übungen. Inhalte und Dauer des Trainings werden an Ihre Bedürfnisse angepasst.

Der Nutzen für die Teilnehmer ist unmittelbar spürbar. Das Training vermittelt tiefe Einsicht in die persönlichen Stärken, entwickelt das persönliche Einflussverhalten weiter und fördert das Erkennen und angemessene Beantworten des Einflussverhaltens anderer. Insgesamt werden Fähigkeiten gefördert, im beruflichen Umfeld Einfluss effektiver auszuüben.

Das Unternehmen profitiert von effizienterer Kommunikation, weniger Reibungsverlusten und erfolgreicherem Agieren seiner Mitarbeiter und Führungskräfte.

Soft Skills stellen eine Schlüssel-Qualifikation dar, deren Training besondere Expertise und Erfahrung erfordern. Unsere "Soft Skill-Experten" haben als Psychologen einen fundierten Hintergrund und Erfahrung sowohl in großen Konzernen als auch im Mittelstand.

Wir bieten unseren Kunden hervorragende und vieltausendfach bewährte Trainingsprogramme mit sehr hohem Praxisnutzen für alle Organisationen, insbes. auch im Auftrag interner Weiterbildungsabteilungen. Positiv Beeinflussen! steht Ihnen in mehr als 15 Sprachen zur Verfügung.

nach oben zur├╝ck Diese Seite drucken