Influencing For Results In Organisations (IFRIO)

Großartige Ergebnisse mit Fähigkeiten der effektiven Einflussnahme

Ich habe eine Idee. Nehmen wir an, dass ich nicht einfach anordnen kann, mein Anliegen umzusetzen. Das ist in den allermeisten Fällen so. Wie erreiche ich das nun, andere zu bewegen? Wie erreiche ich, dass meine Kommunikation wirkt? Wie funktioniert effektive Kommunikation?

Influencing For Results In Organisations (IFRIO) ist ein bewährtes Trainingsprogramm zur Weiterentwicklung effektiver Kommunikation. Trainiert werden "Lifetime Skills", d.h. Fähigkeiten, die nicht nur in einer bestimmten Situation relevant sind, sondern in vielen unterschiedlichen Situationen angewendet werden können.

"Es ist relativ schwer, alles zu bekommen was man möchte. Aber es ist relativ einfach, das zu bekommen, was man am meisten möchte!" (Walt Hopkins)

Ziele

  • Ergebnisorientiert und wirksam kommunizieren
  • Ganz klar und stimmig kommunizieren
  • Flexibilität steigern, Handlungsoptionen erweitern
  • Eigene Anliegen strategisch verfolgen und das erreichen, was man erreichen will
  • Sich mit anderen verbinden und konstruktiv mit Widerstand umgehen

Zielgruppe

  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter, die ohne Weisungsbefugnis koordinieren ("Führen ohne Macht")
  • Projektverantwortliche und -mitarbeiter

Inhalte

  • Einschätzung des eigenen Kommunikationsverhaltens
  • Das Energie-Modell für ergebnisorientierte Kommunikation
  • Nachhaltige Vereinbarungen erzielen durch Appelle und Deals
  • Exzellente Lösungen finden mit Vorschlägen und Argumenten
  • Verständnis und Vertrauen aufbauen
  • Inspirieren und Engagement erzeugen mit lebendigen Visionen
  • Strategie für eigene Organisational Influence Challenge (OIC)

Methoden

  • Seminardauer: 4 abwechslungsreiche und praxisnahe Tage
  • Online-Vorarbeit mit Selbsteinschätzung und Fremdeinschätzungen des eigenen Verhaltens (die Ergebnisse werden im Training reflektiert)
  • Übungen mit Video-Feedback und individuellem Coaching
  • Kongruenz von verbaler Aussage und nonverbalem Verhalten
  • Arbeit an eigenen Werten, die eine authentische Verhaltensänderung fördern
  • Transfer mit der Arbeit an einer eigenen aktuellen Herausforderung

Entwicklung

Influencing For Results In Organisations wurde von Walt Hopkins auf der Grundlage von praktischen Erfahrungen aus 30 Jahren und in 30 Ländern entwickelt. Eine der größten Innovationen von Walt Hopkins ist es, unterschiedliche Influence-Strategien als "Energien" zu beschreiben, die wir anwenden können.

Walt Hopkins ist Autor des Buches Influencing For Results In Organisations (mit einem Vorwort von Roger Harrison und einer Einführung von David Berlew), Mitglied des renommierten NTL Institute und Gründer von Castle Consultants International.

Ihr Nutzen

Das Training vermittelt Teilnehmern eine Strategie und die Fähigkeiten, eigene Anliegen erfolgreich zu vermitteln – bei Beachtung der eigenen Stärken und gleichzeitiger Berücksichtigung von Vorlieben der Gesprächspartner. Das Unternehmen profitiert von effektiverer Kommunikation, Zusammenarbeit auf einem höheren Niveau, der Umsetzung brillanter Ideen und Lösungen, und insgesamt erfolgreicherem Agieren von Mitarbeitern und Führungskräften.

Anwendung

Sie können Influencing For Results In Organisations mit unterschiedlichen Zielsetzungen verwenden. Beispiele:

  • Als Teil der Projektleiter-Ausbildung
  • Als Teil der Führungskräfte-Ausbildung
  • Als Einzelmaßnahmen in Verbindung mit Teambuilding
  • Um den Wandel zu einer Unternehmenskultur zu fördern, die auf das Miteinander setzt

Was kann IFRIO für Sie tun? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Fallbeispiel

Das gesamte Management-Team der VAN HEES GmbH nimmt an einem IFRIO Training teil. Die individuellen Fähigkeiten der Führungskräfte werden weiterentwickelt und das Management-Team spricht eine Sprache, um andere und sich gegenseitig effektiver zu beeinflussen. Gleichzeitig wird damit der Kulturwandel zu einem moderneren Unternehmen und attraktiverem Arbeitgeber gefördert. Das IFRIO Training ist auf 3 + 1 Tage aufgeteilt und die Trainingsreihe wird 2018 bis 2020 umgesetzt.